Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Startseite
Spielplan
Stücke
Karten | Abos
Extras
Menschen
Aktuelles
Unser Haus
Service

Les Contes d´Hoffmann – Einführ­ungsmatinée

Einführung in die Oper von Jacques Offenbach.

Die Opernspielzeit am Theater Trier wird mit einer der bekanntesten und komplexesten Opern der Musikgeschichte von Jacques Offenbach, in der Inszenierung Les Contes d‘Hoffmann des erfahrenen Opernregisseurs Thilo Rheinhardt, eröffnet. In ihr erzählt der gleichnamige, gealterte Dichter E.T.A. Hoffmann seinen Freunden, lauter Studenten, von seinen drei Liebesabenteuern, bei denen er aber jedes Mal fast Opfer einer diabolischen Gestalt geworden wäre.

Die einzigartige formale Konzeption der Oper, der Bezug zu Erzählungen des realen Hoffmann und die vielfältigen Melodien und Gesangsnummern vereinen nochmals die Meisterschaft des sonst eher als Operettenkomponist bekannten Jacques Offenbach, der das Werk selbst nicht mehr erleben konnte.

0

Termine

So  |  01. Okt 2017  |  11:00 Uhr  |  Theater Trier > Foyer

Sitemap